kopawp.de

Wirtschaftsprfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Mandantenbereich

Aktuelles

Reform der Abschlussprüfung - europäisches Recht gilt jetzt auch unmittelbar für Aufsichtsräte

Steuernews

Umsatzsteuerbarkeit und Umsatzsteuerpflicht der Leistungen eines Berufsreiters.Berufsreiter erbringen keine Leistung im Rahmen eines Leistungsaustauschs gegen Entgelt, wenn sie mit in ihrem...

Reform der Abschlussprüfung - europäisches Recht gilt jetzt auch unmittelbar für Aufsichtsräte

14.12.2016

Seit dem 17. Juni 2016 gelten die Vorschriften der EU-Verordnung 537/2015 für Aufsichtsräte sog. "Unternehmen von öffentlichem Interesse" unmittelbar.

Diese Unternehmen werden international auch als "Public Inerest Entities" (kurz "PIE") bezeichnet. Als PIE gelten: Kapitalmarktorientierte Unternehmen, Kreditinstitute und Versicherungen. Die Verordnung enthält für die Abschlussprüfung dieser Unternehmen eine Fülle neuer Vorschriften. Einen ersten Überblick gibt diese Präsentation.

Reform der Abschlussprüfung-2016_12_13